Yvonne Landmann Meditation Mentoring Ängste Negativ Gedanken Stress Harmonie Stärke Lebens

"Die Angst ist die unvermeidliche Folge unseres Lebensstils, und die Folge kann nicht beseitigt werden, ohne die Ursache zu beseitigen." - David Frawley

Negative Gedanken, Stress und Ängste & deine Harmonie
 

Die Harmonie hinter der Schwere

Hybridkurs Online & Live

aufgezeichneten Inhalten & 

sechs gemeinsamen Live Zoom Treffen

 

Meditation, neurowissenschaftlich belegte Coaching-Elemente  & Kreativität  

26. November 2022 bis 28. Februar 2023 

ab 359 Eur inkl. MwSt.

"Hinter negativen Gedanken, Stress und Ängsten existiert eine Harmonie.

Genauso wie hinter den Regenwolken trotzdem noch die Sonne scheint."

 

 

Wie definierst du Harmonie?

 

Ist es die Wahrnehmung von Sicherheit?

 

Ist es eine Leichtigkeit, welche zum Vorschein kommt, wenn Sorge und Angst weichen?

 

Ist es das Gefühl von Verbundenheit, auch wenn es gerade hart ist - du ruhig bleibst und vertraust, dass es wieder gut wird. Du spürst, dass du okay bist, denn dein Leben ist, trotz Herausforderungen und Schwierigkeiten, grundsätzlich gut?

 

Unangenehme Wahrnehmungen machen keinen Spaß: Das ist grundsätzlich zunächst wahr.

Stress, negative Gedanken und Ängste fühlen sich oft dunkel und schwer an. Wenn sie zum Zuge kommen, legen sie sich oftmals wie ein Schatten über den Brustkorb oder sind dieser schwerer Stein im Bauchraum.

 

Diese Wahrnehmungen lässt uns oft in die hektische Aktion kommen: In der Hoffnung, dass das Gefühl von "Ich mach doch." diese unangenehmen Gefühle "weg" macht.

 

Oder wir möchten uns am liebsten nur unter der Decke im Bett verstecken: Müdigkeit und Freudlosigkeit stehen jeder Motivation im Weg.

 

Kommt dir das bekannt vor?

 

Was passiert in deinem Leben, wenn du negativ denkst, Stress wahrnimmst und sich Ängste breitmachen?

 

Vielleicht kennst du diese Momente "nur" für kurze Zeit, vielleicht für Stunden oder aber auch Tage.

 

Vielleicht ist es für dich der Kontrast, der einfacher greifbar ist: Fällt es dir schwer dich daran zu erinnern, wann du dich das letzte Mal in Harmonie mit dir selbst und das Leben sich so "richtig, richtig gut" angefühlt hat?

 

Ich glaube zutiefst daran, dass es trotz Negativität, Stress und Ängsten IMMER auch Harmonie gibt. Sie ist NIE weg oder abwesend: negative Gedanken, Stress und / oder Ängste, die so viel kraftvoller erscheinen, überlagern sie. Wenn wir beginnen, anders auf das Leben zu reagieren, dann entstehen auch andere Reaktionen. Dieses "anders" kannst du u.a. durch Meditation, neurowissenschaftliche Coaching-Elemente und Kreativität in deinem Sinne zu beeinflussen.

 

Negative Gedanken, Stress und Ängste gehören zum Leben dazu. Zum einen sind sie neuropsychologisch eine Überlebensfunktion und zum anderen kann unsere Welt unfassbar konfrontierend und überwältigend sein. 

 

Wahr ist: Es wird nicht aufhören, dass das Leben dich fordert.

 

Wahr ist aber auch, dass du lernen kannst, damit umzugehen.

 

Und wenn du das gelernt hast, wirst du merken, dass:

 

… es viel, viel länger dauert, bis die Ereignisse dich aus deiner Balance werfen,

… du viel, viel schneller zurück in deine Harmonie kommen kannst, 

… du am Steuer sitzt und das Leben und du Freunde sind: Es ist kein Gegeneinander, sondern ein Miteinander - ein Zusammenspiel.

 

Diese Erfahrungen bestätigen die Menschen, die sich in der Vergangenheit bereits für ein Einzelmentoring mit mir entschieden haben. 

 

Und weil die Welt ist wie sie ist, und negative Gedanken, Stress und Ängste unser Leben so immense einschränken können, habe ich das 3 monatige Gruppenprogramm “Die Harmonie hinter der Schwere” zusammengestellt. Dabei stehen Inhalte aus meinem 1:1 Mentoring im Fokus, die genau diese Harmonie hinter den negative Gedanken, dem Stress und den blockierenden, nicht mehr zeitgemäßen Ängsten, wieder zum Vorschein bringen.

Die Harmonie hinter der Schwere.

Wahr ist: Es wird nicht aufhören, dass das Leben dich fordert.

Wahr ist auch: Du kannst lernen, damit umzugehen.

Deine Themen sind das was diese Gruppe lebendig sein lässt.

Die Themen der anderen TeilnehmerInnen sind das, was dich zusätzlich unterstützen wird.

Die Harmonie ist immer da: So wie die Sonne immer existiert.

Es beginnt mit dir. Und du kannst das gemeinsam entdecken.

Drei Säulen für deine Harmonie

 

Die drei Säulen meines Ansatzes sind Wissen, Unterstützung und Verbindlichkeit. 

 

Wissen & Unterstützung 

 

  • Was die Atmung mit Negativität, Stress und Ängsten zu tun hat: Die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse und praktische Umsetzung. Warum wir unseren Gedanken nicht glauben müssen. Wieso wir fühlen, was wir denken. Was sind Gedanken und Emotionen und wie können wir sie in unserem Sinne nutzen? 

  • Wie dir die natürlichen Funktionen und Eigenschaften deines Geistes und Gehirns, wie Bereitschaft, Akzeptanz, Fokus, Integrität und Empowerment, Entlastung von deinen negativen bis katastrophisierenden Gedanken verschaffen können.

 

  • Verständnis schaffen für deine Glaubenssätze hinter deinen negativen Gedanken und Angstgeschichten und die bewusste Veränderung für deine neuen Gedanken und Angstgeschichten.

 

  • Erkundung deiner aktuellen Kapazität (“Fenster der Toleranz”), deiner persönlichen Stressfaktoren und Auslöser.  

 

  • Ruhe und Vertrauen aufbauen und wachsen lassen, durch Kreativität, bewusste Praxis und Herzlichkeit. Daraus wirst du deine Identität neu wahrnehmen und mehr und mehr stärken.

 

  • Du erlernst die Grundlagen der empathischen Kommunikation, wodurch du deine Bedürfnisse, Ängste, Wünsche und Grenzen friedlich mit deinem Umfeld kommunizieren wirst. 

 

  • Jeder Monat und jede Session verfolgt einen Schwerpunkt. In den Live Sessions werden die Inhalte durch vertiefende und integrative Atmungs- und Meditationspraxen unterstützt. Diese biete ich jeweils in zwei Längen an (15 Minuten und 25 Minuten), um dich da abzuholen wo du bist.

 

  • Du bekommst Aufgaben, um das Neue in den Kontext mit deinen Erfahrungen zu bringen.

Verbindlichkeit / Accountability

  • Möglichkeiten durch Fragen und kreative Prozesse, um dich selbst im Kontext des Programms kennenzulernen: Die Auseinandersetzung mit dem, was für dich wahr ist und wie du deine Wahrheit verstehen und damit umgehen kannst.

 

  • Impulse und Check-in's via digitaler Kommunikation (z.B. WhatsApp). 

Hand Gester

Stimmen von Onlinekurs TeilnehmerInnen

"Ich komme mit der Vielzahl an Anforderungen gerade sehr gut zurecht. Außerdem fühle ich mich trotz des trüben Wetters nicht down, sondern fühle mich aktiv und fit. Mein Umfeld sieht auch viele dieser positiven „Schwingungen“ und partizipiert auch davon."

"Der ganze Kurs hilft mir enorm. Der stärkste Moment war die Panikattacke die ich durch die Praxis unterbrechen bzw. aufhalten konnte. Das zeigt mir zwar zum einen wie sehr ich am Limit bin, aber auch, dass ich die Möglichkeit habe, von mir aus daraus zu kommen :) ."

"Ich bin wieder dem ein Stück näher gekommen, wie ich mein Leben leben möchte. Loslassen ist gar nicht so schwer wie gedacht. Mich bewusst für mich zu entscheiden (inkl. bewusste me-time), tut unfassbar gut. Erkenntnis braucht Zeit."

Format & Ablauf

 

Die Inhalte werden dir in regelmäßigen Abständen als vorab aufgezeichnete Videos zur Verfügung gestellt. Das ermöglicht dir, dieses Programm flexibel in deinen Alltag zu integrieren.

 

Alles, was du brauchst, ist ein Zeitfenster für ...

 

... die Video Inhalte (pro Woche ca. 1 Stunde),

... die eigene Anwendung und Auseinandersetzung (individuell) und

... Zeit für deine Atem-/ Meditationspraxis (täglich 15 Minuten oder 25 Minuten).*

 

Zweimal im Monat treffen wir uns live für 90 Minuten via Zoom. In diesem Rahmen stehen die Integration der Inhalte des aktuellen Monats, der Austausch und deine Fragen im Fokus.

 

Jeder Call wird eine gemeinsame Praxis und die Arbeit mit den Fokuspunkten als Prozess beinhalten. Die gemeinsamen Sessions bringen dich ins Tun und damit in die Integration. Hierfür ist deine Präsenz erforderlich. Diese Sessions werden aufgezeichnet und können auch eigenständig nachgeholt werden. Es ist dennoch meine klare Empfehlung: Sei live dabei. Es macht einen enormen Unterschied, gemeinsam diese Zeitabschnitt zu erleben und zu gestalten.

 

Hinweis zur Atmungs- und Meditationspraxis

 

Ich unterstütze dich dabei, die Verbindung zu deinem Atmen und eine regelmäßige Meditationspraxis aufzubauen. Das ist einer der Hauptpfeiler dieses Gruppen-Mentorings. Denn: Meditation wirkt. Mehr muss ich dazu nicht sagen.

 

Damit du deinen individuellen, täglichen Zugang findest, werde ich dir immer eine Kurzversion (15 Minuten) und eine Langversion (25 Minuten) der Praxis zur Verfügung stellen. Wenn du bisher noch nicht meditiert hast, nehme ich mir gerne die Zeit und wir machen eine 20 - 30 Minuten 1:1 Session, um deinen Zugang in diesen elementaren Teil des Programmes zu unterstützen. 

 

TERMINE

 

Kursstart: Auf die ersten Inhalte hast du ab dem 26. November 2022 Zugriff.

 

Die ZOOM SESSIONS finden jeweils samstags von 10 bis 11.30 Uhr (deutscher Zeit) statt.

Monat 1: 3. und 17. Dezember 2022

Monat 2: 7. und  21. Januar 2023

Monat 3: 4. und 18. Februar 2023

 

Es wird Aufzeichnungen geben von den Live Zoom Sessions, falls du mal nicht live dabei sein kannst.

*Hinweis: Der Kurs funktioniert auch auf Basis der Aufzeichnungen, wenn du zu Menschen gehörst, die sich eigenständig durch einen Kurs motivieren können. Wesentlich wirksamer ist allerdings das Element der Gruppe durch Austausch und gemeinsame Integration der Inhalte. Die Wirkung einer Gruppe wird vielfach unterschätzt. Du bist nicht allein mit deinen Themen. Und dein Beitrag ist wertvoll.

 

PREIS OPTIONEN 

REGULÄR 539 Euro inkl. MwSt. 

 

SUPPORTER OPTION: 359 Euro inkl. MwSt.

 

Was ist die "Supporter Option" ?

Du stimmst zu, dass du mir insgesamt fünf Fragebögen (je ca. 7-10 Minuten) ausfüllst und mir zusätzlich zum Abschluss des Mentoring ein Testimonial Feedback schriftlich oder via Video zur Verfügung stellst. 

 

Dein Feedback nutze ich anonym für die eigene Auswertung und Weiterentwicklung des Gruppen-Mentoring. Dein Testimonial Feedback veröffentliche ich mit deinem Vornamen.

Rechnung und Arbeitgeber-Option

 

Eine Rechnung mit dem Vermerk “Coaching Resilienz und Stressbewältigung” stelle ich dir aus. Diese kannst du als als Weiterbildung ggf. steuerlich ansetzen.

 

Wenn z.B. dein Arbeitgeber den Kurs zahlen will, kann ich die Rechnung auch auf eine Dritte Person / Organisation ausstellen. 

Anmeldung 

 

Wenn du zurück in die Harmonie deines Lebens kommen willst, buche dir deinen kostenfreien Discovery Call via dem Link. Alternativ kannst du mir auch den Fragebogen ausfüllen. Die Anmeldung ist bis zum 30. November 2022 möglich.

Der Discovery Call / Fragebogen ist wichtig, da ich sicherstellen möchte, dass das Gruppenmentoring für dich passend ist. Zudem möchte ich vor dem Gruppenmentoring mit allen TeilnehmerInnen Kontakt gehabt haben. Das ist für mich und den Aufbau eines Raumes, der Sicherheit geben soll, essentiell.

Du hast Fragen? Auch dafür ist der Discover Call perfekt geeignet. Für weitere Informationen zu mir und dem Gruppen-Mentoring, lies einfach weiter.  

yvonne landmann just meditate meditation mentoring gruppe ängste bewusstsein fokus stress

Hi, ich bin Yvonne.

 

Mein Ziel ist es, dass du dein Leben als "richtig, richtig gut” wahrnimmst und erlebst.

 

Ich glaube zutiefst daran, dass es trotz Negativität, Stress und Ängsten, IMMER auch Harmonie gibt. Sie ist NIE weg oder abwesend: negative Gedanken, Stress und / oder Ängste, die so viel kraftvoller erscheinen, überlagern sie. Wenn wir beginnen, anders auf das Leben zu reagieren, dann entstehen auch andere Reaktionen.

 

Mit diesem Gruppen-Mentoring möchte ich es dir ermöglichen, wieder Harmonie zu spüren und mehr davon ganz bewusst und proaktiv in dein Leben zu bringen. 

"Heute ist es meine Absicht, die über allem steht, mich richtig, richtig gut zu fühlen." A. Hicks 

Dieses Zitat ist die Basis meiner Arbeit als Mentorin, aber auch für mein eigenes Leben. Dabei geht es nicht darum, dass das Leben ein einziges positives Feuerwerk ist. Und auch nicht darum, alles schön zu reden oder sich dem Schicksal zu ergeben.

 

Für mich steht das für die eigene Kraft und die Selbstbefähigung, mit dem Leben FreundIn zu sein, statt Feind. Die Wellen des Lebens zu reiten. Und mehr und mehr zu dem "Ich mag mich. Und ich mag diese Chance, dieses Leben zu erleben." zu kommen, das so oft - in meiner Erfahrung - dazu führt, dass wir uns nicht nur um uns selbst, sondern nachhaltig auch um die Welt kümmern.

Eine auf die Bedürfnisse und Inhalte abgestimmte Atmungs- und Meditationspraxis, Wissen aus der Neurowissenschaft und meine Erfahrung als Mentorin und Mensch, bringe ich in diesem Gruppen-Mentoring gezielt zusammen, um die TeinehmerInnen durch die Schwere hindurch zurück in ihre Harmonie zu begleiten.

Ich möchte, dass du erlebst, dass dein richtig, richtig gut Gefühl, deine Harmonie, nicht vom Außen abhängig ist.

 

Nein, du musst nicht warten, bis es um dich wieder harmonisch ist, bis du es erleben kannst.

 

Und wenn ich dann sehe, wie du dein Außen eigenständig bewusst für deine Harmonie veränderst, dann habe ich mein Warum erreicht.

Dieser Kurs ist für dich, wenn du …

 

... Negative Gedanken und Stress erlebst, die dich in deiner Lebensqualität einschränken,

… du dich nach dem sehnst, was ich als Harmonie beschrieben habe oder was für dich Harmonie ist,

... Ängste erlebt hast oder erlebst,

... Angst hast, dass deine Ängste wiederkommen könnten,

... leichte, flüchtige, gelegentliche Ängste hast und es schön wäre, diese entweder in die Schranken zu weisen oder zumindest zu wissen, was zu tun ist, wenn sie auftauchen und / oder

... starke, andauernde Ängste hast, die du gerne loswerden oder zumindest abmildern möchtest, um deinen Tag selbstbestimmter und freier zu leben…

… du spürst, dass du an diesem Programm teilnehmen willst, ohne es in konkrete Worte zu fassen. 

 

… und wenn du bereit bist...

... Neues zu lernen und auszuprobieren,

... dein Leben in Bezug auf Umwelt und Struktur zu verändern,

... dich (für mindestens über die Dauer des Mentoring) zu einer täglichen (kurzen und einfachen) Meditationspraxis zu verpflichten,

... an den ZOOM Calls teilzunehmen, um proaktiv miteinander und voneinander Erfahrungen und Methoden in dein Leben zu integrieren und damit dein Mentoring wirklich wirksam zu machen. (Es wird Aufzeichnungen geben, falls du mal an einem Termin nicht kannst.)

 

Du willst es noch genauer wissen… sehr gerne. :)

INHALTE 

 

Im Folgenden findest du einen kurzen Überblick über den Aufbau des Gruppen-Mentoring. Er ist bei weitem nicht vollständig, aber er gibt dir eine Vorstellung davon, was wir in den 3 Monaten gemeinsam in den Fokus stellen.

 

Lerninhalt Kapazität, Stress und dein Nervensystem 

Grundlagen zu Stress, deine eigene Kapazität und welche Rolle dein Nervensystem spielt.

 

Lerneinheit Atem, Geist und den Wahrnehmungen von Negativität, Stress und Ängste 

Was deine Atmung mit Negativität, Stress und Angst zu tun haben kann.

Wie du deinen Geist und die natürlichen Funktionen deines Gehirns verstehen kannst, um dir zu helfen. 

 

Lerneinheit Den Druck loslassen

Deine neue Geschichte über deine Gedanken, Stress und Ängste. 

Meditationen, um dein Gehirn neu zu verdrahten und Ruhe zu schaffen. 

 

Lerneinheit Angst abbauen

Erkundung deiner Stressoren und Auslöser.

Prozess und Übung, um die Gewohnheit der Angst an der Wurzel zu packen.

 

Lerneinheit Das Gute wachsen lassen

Aufbau und Wachstum von Ruhe und Zuversicht und deiner Form von Harmonie. 

Die Kraft der Herzensgüte. 

Deine neue Identität stärken. 

 

Lerneinheit Empathische Kommunikation

Deine Bedürfnisse und Wünsche verstehen.

Friedlich und souverän deine Bedürfnisse und Ängste zum Ausdruck bringen.

Stimmen von Onlinekurs TeilnehmerInnen

"Eine turbulente Situation hat mich nicht aus dem Konzept gebracht. Ich bin entspannt geblieben. Ich konnte manche Abende frei machen, um beim Kurs live dabei zu sein (wo ich eigentlich im Vorfeld dachte, ich krieg meine “Routinen” nicht verändert. Der Austausch in der Gruppe fühlte sich bereichernd an!"

"Ich reflektiere mehr über meine eigenen Bedürfnisse. Ich bin freundlicher zu mir selbst und meinem Umfeld. Die Zukunft nehme ich mit mehr Zuversicht wahr."

"Mir fällt es leichter, mit den Herausforderungen des Tages umzugehen. Ich schlafe besser und spüre mehr Motivation, Leichtigkeit und Klarheit."

Für deine Fragen und deine Anmeldung, buche dir dein kostenfreies Erstgespräch mit mir. Oder fülle den Fragebgen aus.